Die Logik des Körpers ist beeindruckend komplex und zugleich beeindruckend simpel. Sie lautet: Schmerz, Unwohlsein, Krankheit mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln und Wegen zu bekämpfen.

Mehr erfahren »

Wer unterrichtet

Johannes Randolf

JOHANNES RANDOLF (Physiotherapeut) hat am eigenen Körper erlebt wie hilfreich ein tiefes Verständnis für die Zusammenhänge im Körper ist. So konnte er die abgebrochene Tänzerkarriere als moderner Tänzer fortsetzen, nachdem er Ursachenforschung aus  ganzheitlicher Sicht erleben durfte. 
Er machte die Ausbildung zum Physiotherapeuten und absolvierte zahlreiche Zusatzausbildungen u.a. in verschiedenen osteopathischen Techniken, der Cranio Sacral Therapie, der AK (Applied Kinesiology), dem Gyrotonic Expansion System® und  Gyrokinesis® sowie der amerikanischen Chiropraktik/S.O.T.

Sein Wunsch ist es, Menschen wieder zu einer persönlichen und selbstverantwortlichen Gesundheitskompetenz zurück zu führen und zu mehr Leichtigkeit im Leben jedes/r einzelnen beizutragen. Sein Ziel ist es, so vielen Menschen wie möglich die Zusammenhänge im menschlichen Körper nahe zu bringen und zu zeigen wie schnell man mit den richtigen Entscheidungen und Techniken den Körper in Balance bringen kann. 
Aus diesem Grund hat sich Johannes entschlossen, sein Wissen im Rahmen  der NCMT-Ausbildung weiter zu geben.

In der Praxis Römerstraße in Linz betreut er in Zusammenarbeit mit dem bekannten Orthopäden 
Dr. Helmut Fliesser und einem Therapeutenteam viele Patient/innen und Spitzensportler/innen.

Johannes Randolf ist Dozent an der Anton Bruckner Universität Linz und Gastdozent an der University of Calgary in Kanada. Er unterrichtet Seminare und Workshops im In- und Ausland.

Weiters erfolgreich betreut und beraten:


  • Armin Assinger
  • Calgary Flames - Eishockey Mannschaft (Kanada)
  • ÖFB - U21 - Fußball Nationalmannschaft
  • Kathrin Zettl
  • Mag. Ewald Roth - Karateweltmeister
  • Mag. Uschi Inzinger - Karateweltmeisterin
  • EHC Black Wings
  • Wolfgang Fasching (3-maliger Gewinner des Race Across America)
  • Hans Sigl („Der Bergdoktor“)
Martina Hoefling

MARTINA HÖFLING (Physiotherapeutin) hat viel Erfahrung in den verschiedensten therapeutischen Konzepten von denen sie die TCM und NCMT am meisten fasziniert. Nicht zuletzt auch auf Grund eigener „Beschwerden“ blieb und bleibt Martina immer neugierig und offen neuen Ideen und Ansätze gegenüber. Sie arbeitet seit Jahren eng mit Johannes Randolf zusammen und ist auch maßgeblich an der neuen Ausbildungsstruktur der NCMT beteiligt. 

Martina unterrichtet in Modul I, II, III

In ihrer Praxis im Burgenland www.fit-am-see.at behandelt und betreut sie erfolgreich zahlreiche PatientInnen, vor allem aus dem orthopädischen Bereich. 

Martina hat ein sehr erfolgreiches und effektives Trainingstool, den sogenannten „Rota Skill“entwickelt. 


Josef Baumgartner

JOSEF BAUMGARTNER (Masseur) ebenfalls begeistert von der NCMT, arbeitet in seiner Praxis nahezu ausschließlich mit dieser Methode. Er konnte damit wundervolle Erfolge erzielen. Durch die jahrelange enge Zusammenarbeit  mit Johannes Randolf ist auch er maßgeblich an der neuen Ausbildungsstruktur der NCMT beteiligt.

Josef unterrichtet die Module I, II, III

In seiner Praxis im Oberem Mühlviertel / OÖ  www.baumgartner-massage.at  betreut er seine Kunden seit mehreren Jahren. Besonders bei Menschen mit Beschwerden im Bewegungsapparat ist er mit der NCMT sehr erfolgreich.