Die Logik des Körpers ist beeindruckend komplex und zugleich beeindruckend simpel. Sie lautet: Schmerz, Unwohlsein, Krankheit mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln und Wegen zu bekämpfen.

Mehr erfahren »

Teilnehmerstimmen

„Als Med. Masseur besuche ich den laufenden Lehrgang zum NCMT-Practitioner. Diese Weiterbildung ist das Beste, was ich je in meiner Ausbildung gemacht habe! Die Inhalte des Lehrganges sind so vielfältig wie die Unterrichtsmethoden von Johannes. NCMT – aus meiner Sicht ein Muss für jeden Therapeuten.“

Josef Baumgartner, Med. Masseur

„Bei dieser Art von Ausbildung kann man das Erlernte sofort in die Praxis umsetzen und auch Teilbereiche super in die Massage einbauen, damit diese effizienter wirkt. Die kleine Teilnehmerzahl ist ein weiterer Pluspunkt, da somit die Möglichkeit eines persönlichen Informationsaustausches in einer harmonischen Atmosphäre gegeben ist. Das große Fachwissen von Johannes sowie seine Geduld und sein Verständnis sind eine hilfreiche Unterstützung für eine sichere Behandlung meiner Kunden.“

Birgit Finsterriegler, selbständige Masseurin, Traun

Als Physiotherapeut habe ich im Kurs von Johannes gelernt, wie einfach und schnell sich der menschliche Körper heilen, korrigieren und adaptieren kann. Oft schafft er dies jedoch nicht von alleine, dann braucht es einen kleinen Anstoß um ihn in die richtige Richtung zu lenken. Johannes hat mir gezeigt, wie man dem Körper effektiv, gezielt und wirksam die oft nötigen Impulse setzt, damit er genau dazu wieder im Stande ist.
„Physiotherapie, goa net so, wiamas in da schui lernt : )  „
Physio - also die Natur des Körpers als Basis der Therapie, nicht das Problem. Therapiea - im Optimalfall eine Heilung des Bewegungsapparates mit dem Therapeuten als Beistand.

Christian Katzenberger, Physiotherapeut

Als ich das erste Mal mit NCMT in Berührung kam, dachte ich: „unglaublich, wie einfach diese Methode aussieht und wie wirkungsvoll sie ist. Der Therapeut checkt den Patienten durch und wenn ein Kontrolllämpchen aufleuchtet, dann gibt er dem Körper den entsprechenden Impuls, damit dieser wieder in die richtige Spur kommt.“ Nach 3 Kurswochenenden habe ich nun schon so viele wertvolle Werkzeuge in Händen, mit welchen ich bereits viele verblüffende Erfolge bei meinen Behandlungen erzielt habe. Ich bin jedes Mal wieder verwundert, wie einfach diese Methode ist. Danke Johannes, für diese genial entwickelte Methode NCMT. Und danke für die einfühlsame und wertschätzende Art, mit der du jedem Menschen begegnest! Du bist ein Juwel!

Edith Eisner, gewerbliche Masseurin. Berufsschullehrerin für den Lehrberuf Masseur

„Ich habe 2010/11 bei Johannes Randolf die Ausbildung zum NCMT-Practitioner absolviert. Bei meiner Arbeit als gewerbliche Masseurin, ist mir besonders wichtig, dass ich neu erlernte Techniken in meine Massagebehandlungen integrieren kann. Dies ist mit NCMT ideal möglich!
In der Praxis hat sich die Korrektur von Beckenschiefstellungen sehr bewährt. Mit NCMT und einfachen "Hausübungen" kann ein rascher und nachhaltiger Erfolg erzielt werden. Dies ist aber nur ein kleiner Teil in der umfangreichen Ausbildung, die wirklich für jeden Therapeuten zu empfehlen ist.

Klaudia Stockhammer, selbständige Masseurin Zusatzausbildungen in NCMT und CranioSacral Therapie