Home » NCMT® Akademie » NCMT® » Chronische Schmerzen richtig b...

Chronische Schmerzen richtig behandeln

Das A und O bei der Behandlung von chronischen Schmerzen ist den Ursprung der Beschwerden heraus zu finden. Eine vollständige Heilung kann nur dann erfolgen, wenn der Körper ganzheitlich gesehen therapiert wird. Hier einige konkrete Beispiele:

  • Ein schwacher Hüftbeuger heißt nicht, dass der Muskel einfach nur zu schwach ist und mehr trainiert werden muss, der Ursprung dieses Problems tritt oft aufgrund einer falschen Position der Niere auf.
  • Ein Grund für schwache Abduktoren ist oftmals ein Beckenschiefstand.
  • Rückenschmerzen können von Blockaden in der Halswirbelsäule entstammen.

Mit Hilfe des funktionellen Reaktivitätstests (Muskelreflextest, Local Point Tests) finden NCMT®-Therapeuten genau diesen Ursprung des Problems heraus und das sehr rasch. Nur so können chronische Schmerzen nachhaltig therapiert werden.