Home » NCMT® Patienten Info » Über NCMT®

Was ist die Grundlage von NCMT®?

Die Ursache bei chronischen Beschwerden liegt so gut wie NIE dort wo der Schmerz ist. Die Behandlung von Schmerzen mit Medikamenten oder gar durch eine OP bietet nur in den seltensten Fällen eine ganzheitliche Klärung und langfristige Beseitigung.

Den Kern des Problems zu identifizieren ist nämlich selbst für Professionisten oft schwierig. Unzureichende oder gar falsche Diagnosen, schlimmer noch Selbstdiagnosen und „einheitliche Praktiken“ zur Beseitigung von Schmerzen wie zum Beispiel sogenannte „Schmerztipps“ können nie zu einem langfristig erfolgreichen Ergebnis führen – einem gänzlich schmerzfreien Leben.

Warum wirkt NCMT®?

Die Methode der NCMT® konzentriert sich nicht darauf WO der Schmerz ist, sondern WARUM ER DA IST. Erst nach dem Identifizieren der wahren Ursache des Schmerzes kann ein Therapeut eine individuell auf den Patienten abgestimmte Behandlungsmethode definieren und mit Hilfe spezifischer und effektiver Techniken der NCMT®-Methode erfolgreich therapieren.

Wie funktioniert NCMT® im Detail?

Johannes Randolf hat mit der Erfahrung von 25 Jahren als Physiotherapeut, Ausbildner, Vortragender und Autor von zwei Büchern die erfolgreichsten und wirkungsvollsten Techniken aus vielen verschiedenen Therapiemethoden (wie z.B. Physiotherapie, Manualtherapie, osteopathische Techniken, Cranio Sacral Therapie, AK (Applied Kinesiology), Gyrotonic Expansion System®, Gyrokinesis® und amerikanische Chiropraktik/S.O.T.) in EINE ganzheitliche Methode zusammengefügt - der NCMT®-Therapie.

 

Ausgehend vom Sitz des Schmerzes arbeiten sich NCMT®-Therapeuten mittels Reflextests durch den Körper um zum Ausgangspunkt - also der wahren Ursache zu gelangen. Die Reflextests zeigen dem Therapeuten gleichzeitig welche Behandlung notwendig ist und können sofort zeigen ob diese auch wirksam sind.

Hilft NCMT® auch bei Arthrose, Bandscheibenvorfall oder starken Rückenschmerzen?

Ja, natürlich! Auch diese Krankheiten haben Ursachen, die sich irgendwo im Körper befinden. Diese müssen ausfindig gemacht und richtig therapiert werden – nicht die Symptome der Krankheit an sich. Mit der NCMT®-Therapie besteht daher die sehr große Chance auch diese oder ähnliche Krankheiten ohne Medikamente oder Operationen heilen zu können.


Referenzen

NCMT® Patienten

"Die NCMT®-Methode ist eine ganzheitliche Betrachtungsweise für ein effektives therapeutisches Vorgehen und einen nachhaltigen Therapieerfolg. Großartig!!!"

Manfred Huemer
(ehem.) Patient

NCMT® Therapeuten

„Die NCMT® ist für mich ein ganzheitliches, einfach verständliches Konzept, das mich weitergebracht hat – insofern, dass ich in meiner Therapie ein Umdenken gehabt habe, nämlich den Körper als Ganzes zu sehen - und nicht nur fokussiert auf eine Region, auf einen Bereich. Die NCMT® ist für mich ein Konzept, das mich so begeistert, weil wenn ich behandle, sehe ich sofort eine Veränderung – habe ich mit dieser Behandlung am Körper jetzt etwas bewirkt, etwas verändert? Und das sehe nicht nur ich, sondern das sieht auch der Patient selber. Und das finde ich ist das Aussagekräftigste an der Behandlung."

Theresa Lasinger
Physiotherapeutin

NCMT® Fitness

„Selten hat mich eine Methode so begeistert wie NCMT® nach Johannes Randolf. Es ist nicht nur ein geniales Diagnoseverfahren, sondern schlägt dem Therapeuten und Trainer zudem gezielte Maßnahmen vor, um der Ursache auf den Grund zu gehen. So werden mit NCMT® nicht die Symptome behandelt, sondern es wird der Auslöser, der die verschiedenen Körpersysteme aus dem Gleichgewicht gebracht hat, korrigiert. NCMT® ist die perfekte Ergänzung zum Rolfing sowie zum Pilates Training, da der Klient unmittelbar erfährt was ihn schwächt, bzw. stärkt. Einfach genial!"

Britta Brechtefeld
Inhaberin und Ausbilderin von Pilates Bodymotion, Certified Rolfer