Home » NCMT® Akademie » Kurse+Termine » NCMT® Einführungs-Workshop

NCMT® Einführungs-Workshop

Patienten DAUERHAFT beschwerdefrei bekommen!

Sonntag, 23. Juni 2024 | Linz  ->  zur Anmeldung

Samstag, 23. November 2024 | Linz -> zur Anmeldung

Du bist Physiotherapeut, Masseur, Heilpraktiker, Osteopath, Arzt, Shiatsu Praktiker, Ergotherapeut, Logopäde, Trainer oder ausgebildeter Körperexperte und du hast das Gefühl, dass dir noch

irgendetwas fehlt, um deine Patienten DAUERHAFT schmerzfrei zu bekommen?

Du willst nicht mehr vermuten und hoffen, sondern klare Testergebnisse bei der Befundung und deinen Behandlungen bekommen?

Dann bist du beim NCMT® Einführungs-Workshop genau richtig!

Was erwartet dich bei diesem Workshop?

  • Warum du einen schwachen Muskel NICHT trainieren sollst
  • Wie du schwache Muskulatur OHNE TRAINING stärkst
  • Warum Muskulatur reflektorisch ausgeschalten wird und dadurch Bandscheibenvorfälle resultieren und wie du diesen Reflex ganz schnell löschen kannst
  • Wie du mit Reflextests das Nervensystem „abfragen“ kannst und du dadurch immer weißt, welchen therapeutischen Schritt du genau zu diesem Zeitpunkt setzen musst
  • Wie du erfolgreich und dauerhaft einen Beckenschiefstand auflösen kannst
  • Wie du die häufigste Ursache für Schulterschmerzen und die damit verbundenen Beschwerden augenblicklich lösen kannst
  • Wie du mit einem sehr einfachen Tool Kopf- und Nackenschmerzen rasch auflösen kannst

Was du - vor allem in der Praxis! - lernen wirst:

In diesem ca. 4-stündigen Workshop erklärt dir Gründer Johannes Randolf persönlich erst einmal die Basis der einzigartigen NCMT® Therapie:

Wie funktionieren neuromuskuläre und neurophysiologische Reflextests und wie zeigen sie dir die klaren Testergebnisse.

Nach einer kurzen Einführung und Erläuterung des ersten Reflextests - dem Muskelreflextest - gehst du sofort in die Praxis über und kannst diesen Test gleich selbst ausprobieren. Du wirst die Testergebnisse sofort selbst spüren können - so wie deine Patienten später!

Die Muskelreflexanalyse zeigt dir weiterführend den Weg der Kompensationskette zurück bis zur tatsächlichen Ursache von chronischen Beschwerden. Damit wirst du endlich nicht mehr (nur) Symptome wie Schmerzen behandeln können, sondern das Problem direkt an der Wurzel packen können. Denn nur wenn die Wurzel des Übels eliminiert wird, kann sich die Kompensationskette auflösen und der Patient dauerhaft schmerzfrei werden.

In diesem Workshop lernst du zudem noch ein paar erste (von zahlreichen) Techniken, mit denen die Ursachen dauerhaft auflösen kannst.

Mit all den neu erlernten diagnostischen Tools und Techniken kannst du deine Patienten gleich am nächsten Tag in deiner Praxis erfolgreich therapieren.

Deine Benefits mit NCMT®

 

 

  • NCMT® gibt dir durch sofortige, klare Testergebnisse absolute SICHERHEIT bei Befundung und Behandlung.
  • Die Testergebnisse sind selbst von den Patienten/Klienten sofort zu SPÜREN!
  • Die Reflextests ermöglichen es dir nicht nur Symptome zu behandeln, sondern auch die WAHRE URSACHE von - allen voran chronischen - Schmerzen zu finden und
  • durch eine Vielzahl an TECHNIKEN und IMPULSEN SOFORT und NACHHALTIG aufzulösen.
  • NCMT® ermögicht es dir ganzheitlich zu arbeiten, weil alle Körpersysteme genutzt werden: Das parietale System (Bewegungsapparat), das viszerale System (Organe und Bio-Chemie) und das cranio-sacrale System (zentrales Nervensystem) werden mit allen physiologischen Verbindungen in die Analyse mit einbezogen.
  • Du wirst mit NCMT® viel schneller zu therapeutischen Erfolgen kommen!
  • Mit NCMT® wird die Dauer deiner Befundungen und Behandlungen drastisch sinken und du wirst mehr Umsatz lukrieren und/oder deinen Zeitaufwand minimieren können.

Was ist NCMT® und wie ist sie entstanden?

NCMT® ist keine neue Technik, sondern ein einzigartiges, ganzheitliches Therapiekonzept. Gründer Johannes Randolf vermisste in seiner langjährigen Tätigkeit als Physiotherapeut von Anfang an ein Handwerk um Befundungen und vor allem Behandlungen überprüfen zu können. Zahlreiche zusätzliche Ausbildungen brachten ebenso keine Lösungsansätze dafür.

Bis Johannes Randolf auf die Muskelreflextests der amerikanischen Chiropraktik (Achtung - nicht zu verwechseln mit der Europäischen Chiropraktik!) stieß.
Diese Reflextests und die Erkenntnis, dass alle Systeme im Körper mit einbezogen werden müssen und dafür differenzierte Methoden und Techniken erforderlich sind, veranlasste Johannes ein neues Konzept zu entwickeln.

Nach dem Motto "TESTEN und WISSEN statt VERMUTEN und HOFFEN" vereinte er schließlich mit all seinem Wissen und über 25 Jahre langen Erfahrung als Physiotherapeut die besten diagnostischen und therapeutischen Techniken aus der Manualtherapie, der amerikanischen(!) Chiropraktik und der Osteopathie zu einer neuen ganzheitlichen Diagnose- und Behandlungsmethode – der NCMT® Therapiemethode, die Therapeuten mittels neuromuskulärem und neurophysiologischem Muskelreflextests klare Testergebnisse liefert!

Erfahrungen von NCMT® Therapeuten

Florian Hasche, Physiotherapeut (Schweiz)

"Seit ich vor knapp zwei Jahren mit NCMT® angefangen habe zu arbeiten, habe ich meine Therapie auf ein völlig neues Niveau heben können. Durch die vielen Möglichkeiten den Körper zu testen - 'direkt' mit dem Körper zu kommunizieren, kann ich meinen Patienten viel besser helfen. NCMT® macht es mir leichter den Ursprung des Problems zu erkennen, da ich gelernt habe den Patienten ganzheitlich zu betrachten. Die Arbeit am Patienten macht mir seit dem wieder so richtig Spaß! Vielen Dank für diese inspirierende Technik!"

Gabor Zsiga, Heilmasseur (Eisenstadt)

"NCMT® hat bei mir eine neue Dimension in der Therapie eröffnet. Es gibt keine Vermutungen mehr, nicht mehr so etwas wie 'was könnte denn das Problem sein?' Es ist wunderbar wie der Körper auf die Muskeltests reagiert und man dadurch die Ursache des Problems genauer definieren und so eine wesentlich effektivere Strategie in der Therapie aufbauen kann. Mit diesem erlernten Wissen macht die Arbeit einfach Spaß. Der Kurs bei Johannes ist sensationell und die Stimmung und die Atmosphäre sind der Wahnsinn."

NCMT® Therapeuten in Europa

Alissa Baier-Wurawa, Gyrotonic® & Gyrokinesis® (Wien)

"NCMT® ist für mich der „missing Link“ für alle meine anderen Methoden. Ich habe lange überlegt, ob ich diese Ausbildung wirklich brauche und im Nachhinein gesehen wünschte ich, ich hätte sie schon viel früher gemacht! NCMT® bringt so viel Klarheit, Geschwindigkeit und Effizienz für alles, was ich bisher gelernt habe und ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, wie ich ohne dieses Wissen arbeiten konnte. Johannes Randolf ist einer der kompetentesten Lehrer, die ich in über 20 Jahren Körperarbeit erleben durfte. Er ist ein „Geber“, jemand, der sein Wissen nicht zurückhält oder unnötig kompliziert macht."

Daniela Meinhart, Physiotherapeutin (Linz)

"Die größte Herausforderung vor der Arbeit mit NCMT® war für mich immer die Evaluierung meiner Arbeit, also die Überprüfbarkeit ob das was ich gemacht habe auch eine Verbesserung des Patienten gebracht hat. Dank NCMT® und der spezifischen Tests ist es mir nun möglich alles genau zu überprüfen und so meine Behandlungsstrategie besser zu ordnen. Auffallend ist, dass sich die Therapieeinheiten verkürzen, weil sich auf Grund von NCMT® schneller eine Schmerzreduktion erzielen lässt."

Anmeldung

Zeit:                 9-13 Uhr
Ort:                  Lederfabrik Linz, Leonfeldner Straße 328, 4040 Linz, Österreich
Teilnehmer:   max. 16 Physiotherapeuten, Masseure, Osteopathen, Shiatsu Praktiker, Ergotherapeuten,
                         Logopäden und ausgebildete Körperexperten
Referent:        NCMT® Gründer Johannes Randolf zeigt dir persönlich wie die Muskelreflextests funktionieren und du kannst sie gleich selber testen!
Kosten:           € 67,- (exkl. USt.), inkl. Unterlagen

Sonntag, 23. Juni 2024                       zur Anmeldung            

Samstag, 23. November 2024         zur Anmeldung

Wer steckt hinter NCMT®?

Johannes Randolfs eigene Geschichte führte ihn zu seiner

Vision so vielen Menschen wie möglich ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen und so wieder mehr Leichtigkeit ins Leben zu bringen.

Eine chronische Entzündung seines Hüftbeugers zwang ihn in jungen Jahren seine Karriere als zeitgenössischer Tänzer im Ausland abzubrechen. Kein Arzt, keine Behandlung, keine Therapie konnten ihm damals helfen.

Während seiner anschließenden Ausbildung zum Physiotherapeuten führte ihn sein Weg zu einem renommierten Osteopathen, dem es gelang seinen Hüftbeuger mit einer scheinbar recht einfachen Behandlung nach drei Jahren das erste Mal wieder schmerzfrei zu bekommen. Dieser arbeitete nach dem Motto „Ursachenforschung aus ganzheitlicher Sicht“ und durch dieses Erlebnis konnte Johannes am eigenen Leib spüren wie hilfreich ein tiefes Verständnis für die Zusammenhänge im Körper ist. Das war der ausschlaggebende Impuls, dass sich Johannes künftig intensiv mit dem Thema Körperlogik auseinandersetzte.

Verschiedenste Therapieausbildungen (wie verschiedene osteopathische Techniken, Cranio Sacral Therapie, AK (Applied Kinesiology), Gyrotonic Expansion System®, Gyrokinesis® und amerikanische Chiropraktik/S.O.T.) und dessen unterschiedliche Sichtweisen auf den menschlichen Körper ermöglichten Johannes seinen therapeutischen Horizont stark zu erweitern. Er gelangte dadurch zu einer neuen Geisteshaltung: sich als Therapeut nicht auf den Ort des Schmerzes zu konzentrieren, sondern Menschen als Einheit zu sehen, deren Körper nach einem ganz simplen Prinzip funktioniert: alle Muskeln, Organe und Zellen arbeiten im Verbund.

Und aus all seinem Wissen, seiner langjährigen Erfahrungen als Therapeut und den erfolgreichsten Techniken aller erlernten Praktiken entwickelte Johannes die
NCMT®-Therapiemethode.  

In seiner NCMT®-Akademie bildet Johannes bereits seit über 10 Jahren gemeinsam mit einem eigenen NCMT®-Team Therapeuten, Masseure und Trainer mit dieser einzigartigen Therapiemethode aus.


IMPRESSUM

Johannes Randolf  |  Roseggerstraße 67, 4020 Linz, Austria  |  Tel: +43 664 418 7640  |  office[at]ncmt.at  | www.ncmt.at