Home » NCMT® Akademie » NCMT® » Grundsätze der NCMT® » Die Organe

Die Organe

Die Organe, ihre Funktion und Tätigkeit sind maßgeblich am Wohlbefinden und damit auch an der Gesundheit beteiligt. Ein Organ das in seiner Funktion eingeschränkt oder gestört ist kann mitunter massive Beschwerden am Bewegungsapparat hervorrufen. Die Verbindung zwischen Organen und Muskeln spielen hier eine wesentliche Rolle. So kann eine belastete Leber chronische therapieresistente Schulterschmerzen links oder auch rechtsseitige Kopfschmerzen verursachen. Leistenschmerzen können ihre Ursache in einer fehlenden Beweglichkeit der Niere haben.

Ein NCMT®-Therapeut kann die Fehlfunktion eines Organs erkennen, diese manuell wieder reorganisieren und damit verbundene Beschwerden am Bewegungsapparat auflösen.